MASCHINENBAU

Isostatische Nassmatrizenpressen

LOOMIS PRODUCTS isostatische Nass- und Trockenmatritzenpressen

Isostatische Nassmatrizenpresse

Beim Nassmatrizenpressen wird das Werkzeug in die mit Flüssigkeit gefüllte Kammer eingeführt. Somit kommt das Werkzeug in direkten Kontakt mit der Flüssigkeit.

Vorteile der isostatischen Nassmatrizenpresse

  • Die Dichte der gepressten Grünlinge ist zwischen 10 und 15 % höher als die Dichte gepresster Teile mit anderen Pressverfahren
  • es entsteht nahezu keine Materialermüdung im Grünling während dem Pressverfahren mit einer isostatischen Nassmatrizenpresse
  • aufgrund der hohen Dichte der gepressten Grünlinge sind Diese vor dem Sinterprozess schon maschinell bearbeitbar
  • dank der höheren Grünling-Dichte reduziert sich der Materialschwund im Sinterprozess um mehr als 50%
  • einfacher Formen- und Werkzeugwechsel
  • höchste Materialqualität: verschleißfest, biegfest, hochfest
  • Arbeitsdruck von bis zu 100.000 psi (6894.76 bar)
  • Pressmedium des Druckbehälters Wasser/Öl-Gemisch
  • Automatischer Presszyklus
  • Maschinenkarussel mit Rundschaltteller: Befüllen, Pressen, Entladen, Werkzeugwechsel/reinigung
  • Teilefertigung nach Kundenspezifikation
  • Typische Zykluszeiten von 3 bis 20 min
  • SPS-Steuerung – Taster / Visueller Touchscreen / PC-Eingänge
  • Hydraulischer Schließmechanismus
  • Digitale Druckauslesung mit hi/lo Kontakt
  • LOOMIS PRODUCTS Automatischer Entlüfter
  • LOOMIS PRODUCTS Pilot-Rückschlagventil für Vorfüll- und Saugpumpe
  • LOOMIS PRODUCTS spezielles Entspannungsventil
  • Druckluft-Öl Verstärker
  • Elektrisch/hydraulischer Verstärker
  • Druck-Flüssigkeitsfiltration
  • Einfache Bedienung und Wartung

Isostatische Laborpressen –
als Nass- und Trockenmatritzenpressen

Spitzentechnologie im Kleinformat

LOOMIS PRODUCTS isostatische Laborpressen sind die ideale Lösung für Prozess-/ Materialprüfungen und die Produktion kleinerer Serien.

  • Sondergrößen verfügbar
  • Variabler Druckaufbau
  • Einstellbare Druckhaltezeit
  • Schließ-, Hebe- und Führungssystem
  • Oberer Verschlussmanipulator

Downloads

Infomaterial (PDF)

Mehr Informationen zu

Isostatische Trockenmatrizenpressen
Kolbenstangenpresse
Hydraulische Komponenten

Mehr Informationen zu

Isostatische Trockenmatrizenpressen
Kolbenstangenpresse
Hydraulische Komponenten

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gerne zurück.